Gartenduschen

Gartenduschen sind ideal nach der Sauna, wenn kein Tauchbecken zur Verfügung steht. Bei Bedarf kann auch für warmes Wasser gesorgt werden. Der Abfluss erfolgt entweder über einen Schlauch oder direkt auf den Boden.
Duschköpfe hierfür gibt es in vielen Variationen
Mail

Aussenduschen aus Massivholz
– bei Bedarf mit Glasdach
Logo Saunabund
Mitglied im Dt. Saunabund
Paul Wenig
Seekarstr. 34
83661 Lenggries

So eine Gartendusche muss nicht unbedingt rund sein – wer sich lieber in einer eckigen Zelle duscht, wird gerne bedient.

Als Material empfehle ich heimische oder sibirische Lärche, da dieses Holz langlebig und schön gemasert ist.

Lassen Sie uns über Ihre Wünsche sprechen, damit sie wahr werden.